union banner

Bei freiem Eintritt für die Sumsi-Sparer der Raiffeisen Regionalbank Gänserndorf gab es wieder viele Stationen mit Spaß und Action. Eingestimmt wurden die Besucher von den Cheerleaders der Union Raiffeisenbank Gänserndorf. Danach konnten sich auch die Erwachsenen mit den Kleinsten bei der Challenge „Klein gegen Gross“ messen. Sehr beliebt waren die vielen unterschiedlichen Stationen wie der Streichelzoo, die Hüpfburg, das Kinderschminken, Ballspiele, das Zielspritzen mit der Feuerwehr und Informatives vom Biohof Adamah und dem Roten Kreuz Gänserndorf. Kreativ konnten sich die Kinder bei den Bastelstationen von Schloss Hof sowie Spielwaren Kröll betätigen. Ein Highlight war auch der Zauberclown, der die Kinder zum Lachen brachte und abschließend riesengroße Seifenblasen  hervorzauberte. Ein wahrer Besuchermagnet war auch die Fotobox, wo sich die Besucher ihr Foto gleich mitnehmen konnten.
Die Raiffeisen Regionalbank Gänserndorf legt als regionale Bank Wert darauf, dass regionale Partner in diesem Fest mitwirken. Das Team der Union Gänserndorf sorgte für das Kulinarische beim Fest.

Zu den Fotos!