Links überspringen

COVID -19

Hier findest du die aktuellsten News und Richtlinien für unseren Übungsbetrieb!

Der Übungsbetrieb findet stets nach den aktuellen Richtlinien und Verordnungen der Bundesregierung und Empfehlungen der Sportdachverbände statt und unterliegt somit laufenden Änderungen.

Bitte informiert euch auch während der Saison bei euren Übungsleitern über die aktuellen Maßnahmen und Regelungen im laufenden Sportbetrieb!

COVID-19 Richtlinien
Union Raiffeisenbank Gänserndorf für den Breitensport:

24.03.2022

AEROBIC, AKTIV rund um den SESSEL, BADMINTON, CHEERLEADING, ELTERNKINDTURNEN, FAMILIY SPORTS, FRAUEN aktiv im ALTER, FUN for KIDS, FUSSBALL, LEICHATHLETIK for KIDS, ROPE-SKIPPING, TT-Allgemein, UNIHOC, VOLLEYBALL –  BREITENSPORT/SCHÜLER, WIRBELSÄULEN-GYMNASTIC

Ab 24. März wurden die Regeln für die Sportausübung wieder verschärft.

Fühlst du dich nicht gesund oder hast du Symptome einer Erkrankung ⇒Bleib daheim! 

Es gilt wieder die 3G Reglung und die FFP2 Maskenpflicht

3G“ Nachweis geimpft / genesen oder getestet Voraussetzung für die Teilnahme am Übungsbetrieb gilt für:
Übungsleiter / Teilnehmer / Begleitpersonen der Kindersporteinheiten ELKI & FAM

  1. GEIMPFT:
    Zweitimpfung            
    180 Tagegültig bei Personen älter als 18 Jahre
    max. 210 Tage gültig bei Personen jünger als 18 Jahre
    Booster (3. Impfung)
    max. 270 Tage, Abstand zwischen 2. + 3. Impfung mind. 90 Tage 
    Impfung, wenn mind 21 Tage davor ein positiver molekularbiologischer Test, bzw. Nachweis neutralisierender Antikörper vorgelegen ist,  270 Tage gültig
  2. GENESEN:
    Genesungszertifikat:Ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion, die molekularbiologisch bestätigt wurde
    Absonderungsbescheid einer nachweislich erkrankten Person max. 180 Tage gültig
    Genesung + 2. Impfung entsprechen einer Boosterimpfung
  3. GETESTET
    aktuell gültiger Test
    Antigen-Test 24 Stunden gültig
    PCR-Test      72 Stunden gültig) muss vorgewiesen werden
  4. Gültiger NINJA-Pass für Kinder im Alter von 6-15 JahreDie Verpflichtung zur Vorlage eines Nachweises einer geringen epidemiologischen Gefahr gilt nicht für  Kindergartenkinder
  5. FFP2 Maskenpflicht (für Kinder von 6-12 Jahre MNS-Maske) im Gebäude / Garderobe, sowie während der Übungseinheit für Begleitpersonen bei FAMSP/ELKI

Kein Aufenthalt von Begleitpersonen oder Geschwisterkindern, die nicht selbst aktive Teilnehmer sind, in den Garderoben,
Ausnahme: 1 Begleitpersonen bei den ELKI/Elternkindturnen & FAM Family Sports pro Kind

Handdesinfektion beim Betreten der Sportanlage

Kein Essen und Trinken in den Garderoben

Isomatten bitte mitbringen (Wirbelsäulengymnastik, Frauenturnen)

Bitte bereits im Sportgewand erscheinen um Stau in den Garderoben zu vermeiden

(Bevorzugt bitte daheim duschen!)

Nach dem Verlassen der Anlage wieder die Hände desinfizieren

Jede Teilnahme an unserem Sportangebot ist freiwillig und findet auf eigenes Risiko der TeilnehmerInnen statt. Jede TeilnehmerIn verpflichtet sich die aktuell gültigen Vorschriften zu COVID-19 sowie die darüber hinausgehenden Regeln der Union Raiffeisenbank Gänserndorf einzuhalten. Bei Nichteinhaltung der Regeln behält sich die Vereins-/ bzw. Sektionsleitung das Recht vor, ÜbungsteilnehmerInnen bzw. die Übungsgruppe vom Sportbetrieb auszuschließen.

 

Im Verdachts- oder Infektionsfall ist dies umgehend der COVID-19 beauftragten Person zu melden – diese veranlasst die weitere Verständigung der zuständigen Gesundheitsbehörde, Weitergabe der TeilnehmerInnenlisten etc.
Alle weiteren Schritte erfolgen dann auf Veranlassung der Behörde

COVID-19 Beauftragte: Susanne Burke-Walz 0664 4625723 / email: office@union-gaenserndorf.at