utss banner

GÄNSERNDORF.  Die Tänzer der UTSS Raiffeisenbank Gänserndorf sind nicht zu stoppen: Bei vier Turnieren in nur 14 Tagen holten die Paare Camilla Gantner –Lukas Reinberger und Elena Gantner – Stefan Reinberger insgesamt 6x Gold, 3x Silber und 3x Bronze!

btpö05 Los ging diese Erfolgsserie bei ihrem Heimturnier am 26.11. in Gänserndorf mit je einer Medaille pro Farbe. Besonders freuten sich die Geschwisterpaare über ihren Doppelsieg in der Junioren I-Latein–D-Klasse letzten Donnerstag in der Angererstraße und den fantastischen 2. Platz in der Standard D-Klasse durch Stefan und Elena. Den größten Erfolg schafften sie am 10.12. beim Adventturnier in Karlstetten . Dort holten Stefan und Elena in der Jun I-Latein-D-Klasse den Ersten und in der C-Klasse den dritten Platz, während Lukas und Camilla die Schüler-Latein – D –Klasse gewinnen konnten, somit in die nächste Leistungsklasse aufstiegen und auch dort den Sieg holen konnten.
„Das verdanken wir unseren Trainern Hunor, Jaroslava, Karol und Viki!“ so die erfolgreichen Tänzer.
   
vb004 vb005 vb001 vb002 vb010 blck

Nach dem ersten und zweiten Platz bei den Österreichischen Meisterschaften setzten Roman und Christiane Reinberger ihre Erfolgsserie fort. Beim Bundesländercup in Kärnten siegten sie in der Sen I-Latein-D-Klasse, stiegen somit in die C-Klasse auf, die sie auf Anhieb gewinnen konnten und belegten dann noch den dritten Platz in der Standard-C-Klasse.

 camp01    camp02
Bewertungsturnier Stindl Anfahrtsweg
spgr spkj spma blc graz01

Die Junioren-Paare aus Gänserndorf dominieren klar die Breitensport-Szene: Doppelsieg beim go4dance-Turnier in Wien, Doppelsieg bei der Niederösterreichischen Meisterschaft in St. Pölten und Doppel-Gesamt-Sieg der go4dance-Serie. Am 3.6. siegten Kai Soukup/Julia Schulz beim go4dance-Turnier in der Kategorie Latein und belegten damit den 2. Platz der Gesamtserie. Marton Alexay/Anna-Sophia Weitgasser und sicherten sich den 2. Platz in Latein bzw. den 1. Platz in Standard und erlangten damit den Serien-Gesamtsieg.

Unterkategorien