Menu Content/Inhalt
AdvertisementAdvertisementAdvertisementAdvertisementAdvertisement
logo
logo
Du befindest dich hier: Gesamtverein Home
Jetzt anmelden! Restplätze für die Ferienwoche 4 Kids!

Die Sportunion Gänserndorf bietet auch dieses Jahr von 22.8.-26.8.2016 eine Ganztagesbetreuung für Kinder im Alter von 6 – 10 Jahren an! Die Kids werden Montag bis Freitag von 7:30 bis 16:30 Uhr von erfahrenen Übungsleitern der Sportunion in der Union-Sportanlage Gänserndorf (Siebenbrunnerstr. 1-3, 2230 Gänserndorf) betreut und können nach dem Motto „Sport, Spaß, Spiele, Action!“ die ausklingenden Ferien genießen!

weiter …
 
ELKI entfällt heute! (1.7.2016)
Wir bitten alle Teilnehmer um Kenntnisnahme, dass die Übungseinheit Eltern-Kind-Turnen heute nicht stattfinden kann!
Die Sportunion Raika Gänserndorf wünscht erholsame Ferien und freut sich auf ein Wiedersehen im September!
 
Erfolgreiches Wochenende für Gänserndorfer Tänzer
spkj.jpg   spma.jpg   spgr.jpg   blc_graz01.jpg

Die Junioren-Paare aus Gänserndorf dominieren klar die Breitensport-Szene: Doppelsieg beim go4dance-Turnier in Wien, Doppelsieg bei der Niederösterreichischen Meisterschaft in St. Pölten und Doppel-Gesamt-Sieg der go4dance-Serie. Am 3.6. siegten Kai Soukup/Julia Schulz beim go4dance-Turnier in der Kategorie Latein und belegten damit den 2. Platz der Gesamtserie. Marton Alexay/Anna-Sophia Weitgasser und sicherten sich den 2. Platz in Latein bzw. den 1. Platz in Standard und erlangten damit den Serien-Gesamtsieg.

Bei der Niederösterreichischen Meisterschaft der Schüler und Junioren am 4.6. siegten erneut Kai Soukup/Julia Schulz mit überragender Performance. Sie sind damit das derzeit beste niederösterreichische Paar im Breitensport Junioren Latein. In der gleichen Kategorie belegten Marton Alexay/Anna- Sophia Weitgasser den 2. Platz in Latein und ebenfalls den 2. Platz in Breitensport Standard. 

Auch die weiteren Ergebnisse der Gänserndorfer Kinder können sich sehen lassen: 4. Platz für Lukas Reinberger/Camilla Gantner in Schüler D Latein und der Titel NÖ-Landesmeister in dieser Kategorie. Stefan Reinberger/Elena Gantner erreichten den 7. Platz in der Kategorie Junioren D Latein und den 8. Platz in Junioren D Standard.

Das Senioren-Paar Roman Reinberger/Christiane Reinberger holte sich zur gleichen Zeit in Graz beim Bundesländercup Steiermark den hochverdienten Sieg in der Kategorie Senioren 1 Latein D und den hervorragenden 3. Platz in der Latein C- und Standard D-Klasse.

 
Alles Gute zur Vermählung !!!
img-20160517-wa0025.jpg
Die gesamte Union Familie wünscht den beiden Sektionsleitern der Union, Martina (Böhm) und Christoph Hofbauer, alles Gute zur Vermählung und ihren zukünftigen gemeinsamen Lebensweg! 
 
 
Handballabschlussfest und Besuch aus Landsberg

uhc handballabschlussfest 2016_09_640x427.jpg Das traditionelle Saisonabschlussfest der Gänserndorfer Handballer rundete die Saison 2015/16 am 28.5.2016 ab. Bei herrlichem Wetter feierten die JunghandballerInnen ihre Erfolge. Ein besonderer  Programmpunkt war der Besuch der Handballfreunde aus Landsberg am Lech (Bayern).

Die Handballfreundschaft mit dem TSV Landsberg/Lech hat schon eine 58-jährige Tradition. Im Zweijahresrhythmus treffen sich Jung- und Althandballer. Am Fronleichnams-Wochenende war es heuer wieder so weit. Eine 32-köpfige Delegation bestehend aus Kampfmannschaft, Oldies und Fans reisten nach Gänserndorf.

weiter …
 
Gänserndorfer Six-Pack
linz_003.jpg linz_001.jpg linz_006.jpg linz_009.jpg linz_005.jpg  

Drei Nachwuchspaare traten bei den oberösterreichischen Meisterschaften in Linz an. Die jüngsten Starter des Tanzsportklubs Camilla Gantner und Lukas Reinberger dominierten ganz klar die übrigen Schüler Latein Paare. Durch ihren Sieg in der D Klasse waren sie berechtigt in der nächst höheren Klasse (C Klasse) mitzutanzen wo sie den 2. Platz ertanzten.

Eine weitere kleine Sensation gelang ihren Geschwistern Elena Gantner und Stefan Reinberger. Obwohl die zwei Junioren erst seit Jänner zusammen tanzen, konnten sie die Erfolgsserie der Union Gänserndorf fortsetzen und erreichten den großartigen 2. Platz bei den Junioren, Latein D.

Anna Sophia Weitgasser und Marton Alexay konnten sich bei den Junioren in der Breitensportklasse Latein den 1. Platz vor 10 Paaren sichern. Bei ihrem ersten Antreten in der Disziplin Standard Breitensport verpassten sie nur ganz knapp das Stockerl und landeten auf Platz 4.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 16 von 351

Ferienwoche

fw16.jpg

Anmeldung  

Hintermoos 2016

Ausschreibung
Anmeldung

Partner der Union

lebens-qi.jpg

Anmelden