union banner

Willkommen bei der Union Raiffeisenbank Gänserndorf

Bewertungsturnier Stindl Anfahrtsweg
nachwuchs2016  

Die ersten Spiele sind geschlagen und die Ergebnisse sind durch die Bank erfreulich. Bei den diversen U9-Turnieren werden immer wieder Stockerlplätze eingefahren und Gänserndorf ist immer mit mehreren Teams vertreten. Sorge um den Nachwuchs muß sich der Verein derzeit keine machen. Im weiblichen Bereich liegt die wU11 auf dem hervorragenden 3. Platz mit 3 Siegen und nur einer Niederlage. Die wU14 steht mit 2 Siegen derzeit auf dem 6. Platz von 10 Mannschaften. 

Im männlichen Bereich hat die U10 beim ersten Spieltag noch keinen Sieg einfahren können, verlor jedoch eines der beiden bereits durchgeführten Spiele denkbar knapp mit einem Tor. Die U12 Burschen stehen derzeit mit einer 2 Siege / 2 Niederlagen - Bilanz auf dem 3. Platz und haben gute Chance sich für das Meister Play-Off zu qualifizieren. Die U13 steht derzeit auf dem 4. Platz und wird sich mit Korneuburg und Vöslau um den 4. Platz und damit das Erreichen des Meister-Playoffs matchen.

gesamt2016 800x441  

Unsere Bogenschützen haben mit einem internen Halloween-Turnier ihre erste sehr erfolgreiche Saison abgeschlossen. Die erste Vereinsmeisterschaft (bestehend aus 3 Turnieren) wurde von fast allen der 30 Mitglieder bestritten. Zum Abschluss der Saison wurde unser Bogenplatz dekoriert und alle wurden mit Gulasch, Punsch, Süßem und Getränken versorgt.

  • minis klein
  • union1
  • union2
  • union3

 

 

 

 

 Am Freitag den 9.9.2016 war es wieder so weit - die lange Einkaufsnacht der Gänserndorfer Wirschaftstreibenden stand auf dem Programm. Alljährlich im Herbst mit dabei die Sportunion Raiffeisenbank Gänserndorf. Wie auch in den vergangenen Jahren präsentierte sich die Union vor dem Schuhhaus Kirchmeyer als auch mit Auftritten auf der Showbühne! Um 18:00 und 19:45 konnten die Besucher unsere Tanzpaare auf der Bühne bei einem 15-minütigem Programm bestaunen und einen Funken Interesse in sich selbst wecken zukünftig das Tanzbein beim UTSS zu schwingen.